Park & Ride am Flughafen Erfurt-Weimar

Am kommenden Wochenende bietet der Flughafen Erfurt-Weimar gemeinsam mit der Erfurter Verkehrsbetriebe AG (EVAG) und dem Verkehrsverbund Mittelthüringen (VMT) wieder ein spezielles Park&Ride-Ticket an. Am 22. und 23. April können Besucher für nur 9,50 € bequem mit dem Auto am Flughafen parken und mit der Stadtbahn zum Auto- und Fahrradfrühling auf den Domplatz fahren. Das Kombiticket ist am Gültigkeitstag als Parkschein sowie als Fahrtberechtigung gültig. Es berechtigt 5 Personen zu beliebig vielen Fahrten mit Bus, Bahn und Stadtbahn in der Tarifzone 10 (Erfurt) bis einschließlich 03:00 Uhr des Folgetages.

Und so funktioniert es: Das an der Einfahrtschranke erhaltene Einlassticket wird am Kassenautomaten gegen ein Kombi-Ticket getauscht. Dazu muss am Automaten der Button „P+R“ gedrückt werden. Anschließend folgt der Kunde den Anweisungen auf dem Display, das komfortabel zum Erwerb des Kombi-Tickets leitet. Das Ticket fungiert als Fahrschein für die öffentlichen Verkehrsmittel und muss daher bei jeder Fahrt mitgeführt werden. Eine Entwertung ist nicht erforderlich. Achtung: Das Ticket wird zum Verlassen des Parkplatzes wieder benötigt. Wieder am Flughafen zurück wird es direkt als Auslassticket an der Schranke verwendet. Der erneute Weg zum Kassenautomaten wird überflüssig. An der Schranke wird das Ticket eingeführt, wieder entnommen und das Gelände kann verlassen werden.

Als Dankeschön schenkt SMART REISEN (Terminal/Flughafen Erfurt-Weimar) allen Park&Ride-Nutzern einen Reisegutschein im Wert von 30 € der bei Buchung einer Reise ab 500 € gegen Vorlage des Gutscheins eingelöst werden kann.