Aktuelle Informationen rund ums Fliegen zu Corona Zeiten

Die aktuelle Situation rund um das Corona Virus beeinträchtigt auch die Abläufe am Flughafen Erfurt-Weimar. Alle wichtigen Informationen sowie weitere Quellen finden sie unter den nachfolgenden Punkten.

Eingeleitete Schutzmaßnahmen vor Ort

In enger Zusammenarbeit mit dem Fachausschuss des Flughafenverbandes ADV haben die Experten der Flughäfen gemeinsam einen Leitfaden erstellt. Ziel ist es, die Vorgaben der zuständigen Behörden genauestens umzusetzen und somit die Gefahr einer Ansteckung und Weiterverbreitung des Virus zu vermeiden.

Nachfolgend und hier als Datei finden Sie eine Auswahl der umzusetzenden Maßnahmen in den Flughafenterminals:

  • Fortlaufende Information aller Besucher, Passagiere, Nutzer und Beschäftigten über die geltenden Maßnahmen des Gesundheits- und Hygieneschutzes.
  • Verdeutlichung veränderter Betretungsregeln – z. B. durch Piktogramme, Bodenmarkierungen, Hinweisschilder, Aufsteller, Monitore, wiederkehrende Lautsprecherdurchsagen.
  • Abstandswahrung von 1,5 m in allen Bereichen, wo möglich.
  • Tragen eines Mund-/Nasenschutzes, vor allem in den Bereichen, in denen die erforderliche Abstandswahrung nicht möglich ist. Im gesamten Terminalbereich sowie auf allen dazugehörigen Parkflächen ist das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes Pflicht.
  • Einsatz von Plexiglasscheiben als Trennwand, wo erforderlich.
  • Abfertigung von Flugzeugen an Gebäudepositionen (sofern betrieblich umsetzbar).
  • Reduzierung der Auslastung der Busse auf dem Vorfeld.
  • Anweisung an die Busfahrer, die Passagiere nur in kleinen Gruppen aussteigen zu lassen.
  • Entzerrung des Boarding- und Deboardingprozesses in enger Kooperation mit den Airlines.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Flughafeninformation per Mail an info(at)erf.aero oder telefonisch unter 0361/656-2200

Corona-Testzentrum am Flughafen Erfurt-Weimar

Am 29.04.2021 wird im Terminal des Flughafens Erfurt-Weimar ein neues Corona-Testzentrum in Betrieb genommen. Gemeinsam mit dem Partner CoCare GmbH leistet der Flughafen Erfurt-Weimar damit einen weiteren wichtigen Beitrag zur Bekämpfung der Corona-Pandemie in der Region. Das Testzentrum steht dabei sowohl den Passagieren des Flughafens, als auch der Bevölkerung in Erfurt und seiner umliegenden Gemeinden zur Verfügung.

Das Testzentrum befindet sich im Terminal des Flughafens und ist täglich von 09:00 bis 17:30 Uhr geöffnet. Termine für die Corona-Tests sollten vorab über das Online-Portal des Betreibers des Testzentrums unter https://www.cocare-erfurt.ticketbird.de/ gebucht werden.
Kontakt Corona-Testzentrum Flughafen Erfurt-Weimar: 0173-7988971

Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Antritt Ihrer Reise über die aktuellen Einreisebestimmungen (Testpflicht, Quarantäne, Formalitäten) an Ihrem Zielort. Aktuelle Informationen dazu erhalten Sie auf der Homepage des Auswärtigen Amtes. Hier finden Sie die Einreisebestimmungen für die Türkei, Spanien, Griechenland und Bulgarien.
Im Testzentrum am Airport Erfurt-Weimar werden Antigen-Schnelltests und PCR-Tests angeboten. Das PCR-Testergebnis steht in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden zur Verfügung, das Ergebnis des Antigen Schnelltests in ca. 20 Minuten.
Das PCR-Testergebnis steht in der Regel innerhalb von 24-48 Stunden zur Verfügung.

Darüber hinaus ermöglicht das Testzentrum auch den Antigen-Schnelltest. Allen Bürgerinnen und Bürgern mit gemeldetem Wohnsitz in Deutschland steht dieser mindestens 1x wöchentlich kostenfrei (sog. Bürgertest) zur Verfügung. Das Testergebnis des Bürgertestes erhalten Sie bereits innerhalb von 20 Minuten.